Serena Galini Auditorium: The spirit of Europe

„Schönheit ohne Anmut gleicht einer Rose ohne Duft.“ Autor unbekannt 

Es gibt Düfte, die sich ewig einprägen. Mal sind sie positiv, wie der Duft der eigenen Mutter, mal sind sie eher negativ wie ein Klassenzimmer oder der Duft der ersten Freundin, die einen verlassen hat. Dennoch erzeugen diese Düfte Gefühle und Bilder in uns.

Jetzt im Winter erinnere ich mich gerne an einen besonderen Duft, den ich jedes Jahr wiederkehrend gerochen habe. Immer zur Weihnachtszeit. Pünktlich und unumstößlich. Ich freute mich schon das ganze Jahr auf genau diesen Moment, der für mich so wichtig, groß und magisch war.

Es war endlich wieder Weihnachtsmarkt bei uns in der Gegend! Allein der Weg zu dem Ereignis war wundervoll. All die Lichter an den Marktständen, die Gesänge der Chöre, die Dunkelheit die alles noch wichtiger und größer erscheinen ließ.

Das eigentliche Highlight war aber das alljährliche Geschichtenerzählen in einem der Festzelte. Das Zelt war groß. Zumindest empfand ich es als Kind so. Alle Kinder aus der Nachbarschaft strömten dorthin, denn für alle war es ein wundervolles Ereignis.

Das Zelt war festlich geschmückt und es duftete aus allen Ecken nach Köstlichkeiten. Aus der einen Ecke strömte der Duft von Zitrusfrüchten. Ein riesiger Korb mit Orangen, Zitronen und Mandarinen war dort angerichtet. Aus einer anderen Ecke konnte man Vanille war nehmen. Das Aroma war ganz leicht. Luftig und ein wenig pudrig. Es verströmte eine große Wärme und Vertrautheit. Von der Bühne, dort wo der Vorleser saß, kam der süße Duft von Holz und Blumen, die auf der Bühne standen.

Alles zusammen ergab eine wunderschöne Melange aus Vertrautheit, Nähe, Liebe, Spannung und Aufgeregtheit.

Ein Duft, den ich seit ich erwachsen bin, so nicht mehr gerochen habe. Umso überraschter war ich, als ich eine Probe von Serena Galini Auditorium: The spirit of Europe in die Hände bekam. Da war er, dieser Duft, den ich immer so liebte, nach dem ich mich jedes Jahr so sehnte. Diese Vertrautheit war sofort wieder da, so als wäre es nie anders gewesen. Diese Frische und Nähe, die dieses Parfum ausstrahlt. Leicht holzige Noten treffen auf Zitrusdüfte und machen diesen Duft unverwechselbar und einzigartig. Genau wie den Moment in meiner Kindheit.

Alle genannten Produkte sind ohne Bezahlung und aufgrund meiner persönlichen Überzeugung des Produkt integriert. Auch freiwillige Marken- oder Produktnennungen gelten aktuell als werbliche Inhalte, die per Gesetz zu kennzeichnen sind. Im Text befinden sich neben Markennennungen auch Affiliate Links, über deren Verkauf eine Provision an mich ausgeschüttet wird. Solltest du diese nicht nutzen wollen, bitte ich dich die Shops direkt aufzusuchen und deine Cookies zu löschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.